Return to Middle Earth



Im Herbst letzten Jahres bekam der Neue Kammerchor Heidenheim, empfohlen durch das SWR Vokalensemble Stuttgart, eine Anfrage vom Landesblasorchester Baden-Württemberg, mit ihnen zusammen die 5. Herr der Ringe - Sinfonie „Return to Middle Earth“ von dem niederländischen Dirigenten und Komponisten Johan de Meij in Europa uraufzuführen.

So ein großes Projekt konnte sich der Chor nicht entgehen lassen, weshalb auch schon bald fleißig mit den Proben begonnen wurde.


Im Frühjahr diesen Jahres probte der Neue Kammerchor Heidenheim schließlich intensiv mit dem Landesblasorchester Baden-Württemberg, bevor am 11. Mai 2019 die Europa-Premiere dieses gigantischen Werkes in Tuttlingen zu hören war. Drei weitere Konzerte in Heidenheim, beim Deutschen Musikfest Osnabrück und auf der Bundesgartenschau in Heilbronn bildeten den Höhepunkt dieses Projekts.


Die Aufführung am 12. Mai im Rahmen des Rotary-Benefizkonzerts im Congress Centrum Heidenheim wurde vom cvmusic Film/Ton aufgenommen und als erste professionelle Aufnahme in Deutschland von Tobias Blank als CD produziert.


Die neue CD ist ab sofort u.a. im Pressehaus Heidenheim, im Musikhaus Klein, und über den Neuen Kammerchor Heidenheim (www.neuerkammerchor.com) erhältlich.

Der Preis beträgt 14.90 €.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen