Unser Nachwuchs:

Die Eleven des Neuen Kammerchores 2016

Von Tosca bis La Bohème

Seit etlichen Jahren stellt das Schiller-Gymnasium Heidenheim  den Opernkinderchor bei den Opernfestspielen. So in den Produktionen von Tosca, Carmen, Turandot und Bajazzo. Erneut hat sich die Heidenheimer Opernfestspieldirektion bei der Wahl für die Besetzung eines Kinder- und Jugendfestspielchores  bei der für die Produktion der Oper Macbeth von Giuseppe Verdi für die Eleven des NEUEN KAMMERCHORES des Schiller-Gymnasiums entschieden, die damit zum fünften Mal als einzige Mitwirkende aus Heidenheim stammen. 

Thomas Kammel hat auf die Anfrage aus dem Festspielbüro für die Saison 2015 seine Zusage gegeben, mit seinen ca 40 jungen Sängerinnen und Sängern aus Klasse 7, 8 und 9 bei den geplanten Aufführungen der Oper Macbeth mitzuwirken. Dieser Chor hat durch seine Teilnahme an den letztjährigen Opern bereits einiges an Erfahrung sammeln können und wurde bei den Aufführungen sehr gefeiert. 

Ausserdem werden viele der Opernkids anschließend Mitglied im NEUEN KAMERCHOR HEIDENHEIM.

 

DSC07991 (3)_edited.jpg
DSC04758 (1).jpg
DSC07792_edited.jpg
VoBa-Weihnachtskonzert-0124.jpg
_DSC2188_edited.jpg
20191208_abo_vivaldi_114_foto_holger_sch
20190714_18_26_48_TAMRON SP 24-70mm F-2.
DSC04013 (1).jpg
DSC00686.jpg
DSC00676_edited.jpg
Rotary_Benefizkonzert_Genitalverstümmelu
DSC04086 (2).jpg
Rotary_Benefizkonzert_Genitalverstümmelu
DSC09949 (2).jpg
DSC09725.jpg
DSC08555 (1).jpg
DSC08864_edited.jpg
DSC07068 (1)_edited.jpg
03-03-mr-57.jpg
DSC04689_edited.jpg
DSC06720.jpg
IMGP4390.jpg
DSC02427.jpg
IMGP4591.jpg
IMGP4518 (1).jpg
DSC03113 (3).jpg
DSC09265.jpg
DSC02432 (1).jpg
03-03-mr-63.jpg
IMG_4827.jpg
DSC01724.jpg
IMG_3417 (1).jpg
Rio de Janeiro.jpg
Pretoria - Südafrika 2014
Neujahrsempfang Landesregierung 2014
Congress Centrum Heidenheim 2015
East London - Südafrika 2014
Namib Wüste - Namibia 2104
  • Facebook Clean
  • YouTube-Classic
  • Twitter Clean
  • Google+ Clean

© 2015 by SingSang  

Bilder: Daniel Paus, Kalle Linkert, Franz Wagner, Georg Schabel, Dr. Thomas Bünnigmann, Cosima Kammel,  Luisa Kammel, Theresa Kammel