2007 Belgien

29.11. – 1.12. 07 Konzertreise Belgien – Brüssel Europaparlament; Brügge.


Eine Vermittlung durch die aus Heidenheim stammende Frau Dr. Inge Grässle, damals Mitglied des Europäischen Parlamentes und eine persönliche Einladung von Ratspräsident Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering bescherte dem Neuen Kammerchor im November 2007 einige interessante Tage in Belgien. Sie repräsentierten dort, gemeinsam mit Schulleiter Jürgen Habmann nicht nur das Schiller Gymnasium sondern auch die Stadt Heidenheim und das Land. Höhepunkt war der Besuch bei einer Sitzung im Plenarsaal des Europaparlamentes und ein persönliches Ständchen für Prof. Pöttering im gläsernen Besucherraum hoch über den Dächern von Brüssel. Gestärkt mit schwäbischen Maultaschen in der Landesvertretung Baden-Württembergs gelang den jungen Musikern ab Abend in der „Eglise Sainte Alix“ ein beachtenswertes Konzert. Umjubelt wurden sie auch beim Abschlusskonzert in der Kathedrale von Brügge einen Tag später.




3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen